|| ... Confessions of a Snookerholic ... ||

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    misscharlie

    - mehr Freunde

   10.03.13 04:21
    Beats by dre beats by dr
   10.03.13 04:21
    At the fag finish with t
   10.03.13 04:21
    Beats by dre beats by dr
   10.03.13 04:21
    Nothing ganst dre - but
   10.03.13 04:21
    Beats by dre beats by dr
   23.03.13 07:49
    omg wow this are at seri

http://myblog.de/damie.justthewayiam

Gratis bloggen bei
myblog.de





|| ... Confessions of a Snookerholic [PART 10] "ALTAHR?! ... ||


Und der >Crucible Course< schlägt [doch] wieder zu.
Lässt der Neil sich ernsthaft wegen so'nem Schwulen Schuhkondom aus'm Turnier hauen! Aus'm WORLD SNOOKER CHAMPIONSHIP!
  Mission Titelverteidigung ~ Am Beginn der Aktion gleich wieder im Arsch!
SAMMAL; TRUMP; HASCH DU DEN ARSCH OFFEN?!
Des kann der doch nich bringen!!
ALTAHR?
Was fällt dem ein?
Ein Mensch, der in einem Kaff lebt, in dem ein GEISTERFAHRERSYSTEM die KÖNIGIN ausschaltet, was soll der Scheiß???
 Und jetzt auch noch Neil nachäffen und sich 'nen Audi kaufen wollen. -.-
[Es folgt ein imaginärer Dialog zwischen Mir [Damie NeilJunkie] und Trump]

Damie: *singt* Und du, du, du, du, du willst mir an die Wäsche
Trump: Was soll denn des jetzt?
Damie: Des is 'ne Anspielung, du Trottel!
Trump: Auf was?
Damie: Auf deine perversen Aussagen hier!
Trump: Damie, das war ein WIITZ!
Damie: Sammal, hast du eig. den ARSCH offen?
Trump: Warum?
Damie: WAS FÄLLT DIR EIGENTLICH EIN, EN NEIL AUS'M TURNIER ZU SCHIESSEN? ES IS THE FUCK NOCHMAL SEIIN TURNIER, NEIL HAT'S LETZTES JAHR GEWONNEN, DER SOLL DOCH SEINEN TITEL VERTEIDIGEN DU ARSCHLOCH!!!
Trump: Was machst hier jetzt für'n Aufstand, jetzt ist's eh zu spät.
Damie: DES IS MIR EGAL, DU WANNA-BE-PLAYBOY! JETZT VERPISS DICHAUS'M TURNIER; GEH ZUR WETTBEWERBSLEITUNG UND SAG DENEN; DU HAST KOKAIN GENOMMEN!!!
Trump: Ich hab kein Kokain genommen!
Damie: ABER DAS WISSEN DIE DOCH NICH! GIB IHM NOCHMAL NE CHANCE! DU HAST DIESE SAISON SCHON ZWEI SCHEISS TURNIERE GEWONNEN, ER ERST EINS, GIB IHM DOCH DIE CHANCE, SEINEN TITEL ZU VERTEIDIGEN!!!
[ich muss zugeben, meine Szenarien werden nicht realistischer]

Naja, nur kurz, ich bin viiiel zu traurig, um mich großartig über Judd Trump auszulassen. Der hat Neil 8:10 besiegt. Des geht so net, aber was soll man machen? -.-


Damie NeilJunkie

© by Damie NeilJunkie 


Damie-Zähler: 12
Trump-Zähler: 9
Neil-Zähler: 6 [Woow...ich glaub, ein neuer Rekord Oo]
Arsch-Zähler: 4
17.4.11 14:30


|| ... Confessions of a Snookerholic [PART 9] "Tse. xD" ... ||


Alter?
Bin ich schwules Schuhkondom oder was?
Weil der Neil vor so 'ner Kacke auch Angst hat, ne?
>Crucible Course<... - sonst noch was?
  So 'ne ... Durschnittskacke, eh. -.-

Ich mein... ALTER??! wtf? Hallo?? wth,damn?! -.-''
  Bloß, weil im modernen Snooker noch niemand, nicht einmal Spieler wie Stephen Hendry oder Steve Davis, ihren ersten WM-Titel haben verteidigen können, müssen sie'm Neil jetzt Kacke einreden oder was?

ABER: Es hat noch keiner geschafft, seinen ersten WM-Titel zu verteidigen, folglich hat Neil in der Sache auch keine Angst vor dem >Fluch des Crucible<.
   Er is ja'n Kerl und kein Schisser, ne?

„Hätte einer von denen das schon geschafft, dann wäre der Druck größer.", meint Neil zu dem schwulen >Crucible Course<.

Aber - und ich wiederhole mich, ich weiiiiß - das hat ja eben noch keiner hingekriegt, folglich muss sich hier keiner stressen.


Der Neil sorgt sich nicht mal wirklich um sein Erstrundenmatch gegen Judd Trump, den er zur >Mission Titelverteidigung< erstmal überwinden muss.

„ Bei Judd weiß man wenigstens, was einen erwartet. Ich hätte ein leichteres Los erwischen können, aber auch ein schwereres." - Neil zu Judd Trump.

Neil hat trotzdem so ein bisschen Respekt vor Judd Trump, der Ausgust 2010 die Paul Hunter Classics in Fürth gewonnen hat: „Judd ist ein gefählicher Spieler. Er attackiert immer und punktet stark."


Ich les mir den Blog von Rolf Kalb [siehe Link im Anhang] so durch.

"[...] Bei Judd weiß man wenigstens was einen erwartet. [...]", schreibt Rolf Kalb, das Neil gesagt hätte.
 "Ja, bei dem weiß man, was man hat...und...was man nich hat.", denk ich mir *hihi*

Ich will ja nix sagen, aber der Neil hat manchmal schon 'ne große Klappe. Ich weiß ja nicht, ob das bei Australiern normal ist...ergäbe Sinn, so, wie die rumfluchen [auch wenn man's nicht zwingend so nehmen darf, wie sich's anhört...]

Mein ich ja nur: Keine zwei Monate nach Sheffield 2010 [*-*] behauptet Neil schon wieder, er werde der erste Spieler ever, der seinen ersten WM-Titel verteidigt.

Es ist jetzt nicht so, dass ich Neil nicht zutrau, das zu packen..
  Aber's gibt halt mehrfach oben ausgeführte Statistiken.


Und jetzt kommt mir bitte keiner mit Joe und Fred Davis.
 JA, die ham ihre ersten WM-Titel verteidigt.
Aber erstens waren det SnookerCRACKS, die zähln also nicht, und außerdem waren die nicht vom MODERNEN Snooker. Die war'n noch vor 1960. also VOR dem Crucible Theatre.

Aber es ist ja Neil Robertson, von dem wir sprechen. Und der Neil packt das, weil Neil ist ja eig. gälisch und heißt "Champion"
... oder "Leidenschaft" ... oder "Wolke"... je nach kontext :D :D :D 
 YO!

Damie 

© by Damie NeilJunkie 

Neil-Zähler: 16
aber-Zähler: 7
Crucible-Zähler: 5

22.3.11 17:54


|| Confessions of a Snookerholic [PART 8] "DES KANNER NICH MACHEN!!!" ... ||




Das mag jetzt verspätete Info sein...
  ABER DES KANNER DOCH NICH MACHEN!!!!

Der Barry Hearn - der neue Chairman von der World Snooker Association, welchen ich verabscheue, weil der Sir Rodney Walker viel gechillter und cooler drauf war - verlangt vom Neil, dass der SECHS Stunden vor seim Match an der Arena/Centre/Theatre/etc. ankommt...wenn...ich des richtig geblickt hab.
 
Weil Neil EINMAL in seiner FUCKING Karriere schier zu Spät zu so 'nem schwulen Premier League-Match zu spät gekommen ist...

Ich mein...Premier League is ein....Aus-Spaß-an-der-Freude-zum-Zeit-totschlagen-Miete-bezahlen-und-sonst-aller-Geld-spezifischen-Wohltat-Turnier. EIN FUCKING EINLADUNGSTURNIER ÜBER DREIEINHALB MONATE!
 ODER VIER!!!

Okay....chilleeeeen....alles wird guuuut...noch is Neil Weltmeister..wuusaahhh....gaaanz geechiiillt...*atmen-atmen* Ehhh zu spääät, die Kacke war im NOVEMBER!!!...wuusaaaahhhh

So:

Neil hatte im November die Schwachsinnige Idee, mit dem Zug...bestimmt sechseinhalb Stunden von Cambridge nach Llandudno/Wales zu seinem Premier League-Match gegen Shaun Murphy zu fahren.
 Zug dauert ja bekanntlich meistens bis immer länger als Auto.
Ich hätte mich an seiner Stelle morgens in seinen Audi gesetzt und wär an dieses walisische Küstenkaff hingefahren.

Was macht Neil? Richtig, nimmt den Zug, verpasst einen von den vier oder fünf Anschlusszügen und kommt genau zwanzig Minuten von seinem Match in Llandudno an.

Barry Hearn kriegt des mit, und die Tatsache, dass Neil zuweilen ein bissel langsam ist..obwohl Deutschland und die Sache mit Neils Pass da noch gar nicht zur Debatte stand, war das bestimmt nicht sonderlich hilfreich...naja: jedenfalls verlangt er dann von Neil, dass der in Zukunft sechs Stunden vor dem Match an dem scheiß "Venue" ankommt.²

Von den anderen Spielern nicht. Nur von Neil. Ich find das ein bisschen unfair, auch, weil Barry Hearn behauptet hat, er würde alle Spieler gleich behandeln. Und alle würden die gleichen Bußen zahlen müssen, wenn sie Scheiße bauen würden. Des kam mir schon ein bissel [tschainesisch] vor, als der mit'm Ronnie O'Sullivan ankam und seine Macken. Da hat's geheißn, der Ronnie kriegt doch 'ne Specialbehandlung und i.wie härtere Strafen, wenn der nicht zu 'nem Match kommt, weil er keine Lust hat.
  Okay...der O'Sullivan hat sich davor schon so einiges zu Schulden kommen lassen, is klar. Aber fair isses trotzdem nicht.
  Naja, is grad auch nich mein Thema.

????

Geben wir "Venue" mal in einen beliebligen englisch-nach-deutsch-translator ein.
Kommt raus: Austragungsort.
So weit, so gut.
gehen wir auf eine Tante-Wiki-Seite eines beliebigen Snookerturnier.
Ich war auf der der Welsh Open diesen Februar.
 Englisches Wiki.
Venue: Newport Centre³

Übertragen wir das mal auf's Crucible.

Sagen wir, Neil hat sein Match um 11 Uhr vormittags.
  Dann müsste er um fünf Uhr morgens im Crucible sein.
Soweit ich weiß, hat das Crucible Theatre zu dem Zeitpunkt aber noch gar nicht auf.

Soll der Neil sich dann im April, wenn's zB regnet, dann so....drei, viereinhalb Stunden lang vor der Tür den Allerwertesten runterfrieren, oder was?
Ich versteh den Mann nicht mehr, ganz ehrlich...
Ich versteh den Barry Hearn nich mehr...
Ich will den Sir Rodney Walker wiederhaben... *heul*
  Und jah, des Barry  streich ich mit Absicht durch. Ich weiger' mich, den mit seim Vornamen anzusprechen. YO!

Ich will hier nix kritisieren oder so...naja, doch..aber es is doch so!


Naja, egal...

Damie NeilJunkie

© by Damie NeilJunkie

Quellen:

² http://www.skysports.com/opinion/story/0,25212,16974_6524857,00.html
³ http://en.wikipedia.org/wiki/2011_Welsh_Open_(snooker)


Neil-Zähler:  15
Barry Hearn-Zähler: 6
Premier League-Zähler: 4
19.3.11 15:32


|| ... Confessions of a Snookerholic [PART 7] "Müll an die Menschheit" ... ||



Im Prinzip is mein Dad schuld. YO!
Klar, es is einfach, die Schuld auf jemand anderes zu schieben. 
Naja, aber das is jetzt nicht mein Thema...

Lieber Neil,
krankheitsbedingt liege ich im Bett und höre meine neue Avril Lavigne-CD zum indestens zwanzigsten Mal an.
Mein Lieblingstrack ist momentan I Love You. 

[...] The reason I love you
is you being you, just you [...]

Das trifft halt alles brontal korrekt auf mich zu, weißt du?

Dazu gehört aber auch die Tatsache, dass du Vater bist, und mir sämtliche Medien das unter die Nase reiben müssen.
  Irgendwie freu ich mich ja für dich, aber i.wie macht mich das auch voll draurig.
NaDDii würde sagen, ich sei >gefühlskaputt<.
  Und sie hätte Recht.
Ich bin >gefühlskaputt<, weil ich dich liebe, Neil.

[...] I like your smile, I like your vibe, I like your style,
 but that's not why I love you [...]

[...] You're so bewdyful, but that's not why I love you [...]

Ich hab das "beautiful" mit Absicht auf Australian English geschrieben, damit du mal bemerkst, wie fucking wichtig du mir bist.

Aber weil du das eh niemals lese, geschweige denn verstehen wirst [Sprachbarriere und so...], kann ich's ja mal in klaren Worten für jeden schreiben:

I L♥VE Y♥U. :*

Damie 

 © by Damie NeilJunkie 

Neil-Zähler: 5 
Du, dich, dir - Zähler: 8
You-Zähler: 12
13.3.11 16:37


|| ... Confessions of a Snookerholic [PART 6] "Sucht" ... ||



Lieber Neil,

Meine Freundin hat mir mal ein paar MP3-Interviews gebluetootht. Über meinen PC hab ich die mir jetzt auf den MP3-Player geladen, welcher im USB-Anschluss meiner Stereoanlage steckt.
 Die Interviews sind von dir.
Mal nach der ersten Runde des Masters 2011, mal von vor dem WM-Finale, mal'n Prematch-interview von der Premier League. Aber allesamt du.

Du sagst etwas knuffiges, ich muss lachen. 
Ich drehe mich mit einem "Awwwwwww" zur Stereoanlage um, um dir in die Wange zu knuffen, wie ich es bei meinen Mädels auch tun würde.
Doch statt dir in die Wange zu knuffen, dreh' ich der Stereoanlage den Saft ab. Denn mir wird klar: Du bist gar nicht hier. Ich lass mich nur von 'nem Interview von dir vollblubbern.
  Das kann an  einem Tag dreihundert mal passieren.
Ich bekomme nicht genug von deiner Stimme. Es ist wie eine Sucht.
  Hören - lachen - umdrehen - enttäuscht sein - Liebeskummer haben - wieder umdrehen - PC - hören - lachen - und so weiter.


Liebeskummer, weil mir klar wird, dass du mich nie so lieben wirst, wie ich dich liebe. So, wie du Mille und Alexander liebst. Höchstens so, wie du ein gutes Buch liebst [okay..in deinem Fall Comic ^^], oder den Strand, oder...Snooker. Oder deine Fans.

In gewisser Weise...hab ich die Sucht, Liebeskummer zu haben.
  Ich bin süchtig nach deiner Stimme, nach dem Bedürfnis, dir in die Wange zu knuffen. 
Nach der Fanfiction über dich, die ich auf meinem Notebook laufen hab. Nach deinen Matches, einfach nach dir.
Nach der [Fehl-]Erwartung, dass du mir antwortest, wenn ich deine Sätze kritisiere.
 Aber auch nach dem Schmerz, den ich empfinde, wenn ich dich sehe.

Du kannst mich mit Bella aus twilight vergleichen, wenn du möchtest. Mir doch egal. Kauf dir 'ne Packung Tim Tam's von, wenn's dich denn glücklich macht.

Ich wünschte mir nur, dass du mir auf EINE meiner dreitausendsiebenhundertneunundsechzig Mails antworten würdest.
 Vielleicht ginge es mir besser, wenn du mir mal KONKREKT signalisieren würdest, dass du mich nicht brauchen kannst.

Ich weiß zwar, dass du das eh nicht liest, geschweige denn verstehst, aber egal. Das musste sein. Das musste ich mir mal von der Seele schreiben, bevor ich morgen vor Maddy in Tränen ausbreche [und darauf hab ich keinen Bock, ich hab sie ein halbes Jahr nicht mehr gesehen!].


Damie NeilJunkie.


 © by Damie NeilJunkie 

Neil-Zähler: 5
Du-Zähler: 31







8.3.11 23:51


|| ... Confessions of a Snookerholic [PART 5] "Angeber" ... ||



Schatzi...woher kommt des eigentlich, dess du immer Sachen antwortest, die gar net gefragt sin?

  Des mag jetzt fies sein, aber wenn er des von seinem Dad hat, is mir klar, warum seine Mum sich hat scheiden lassen. YO!




Ich mein, nach dem World Championship wird er gefragt:
Interviewer: "And it's been a great season for you, the 147 in China as well?"
Neil: "Yeah, winning the Grand Prix, making the 147 last month and now I'm winning the World Champioship! Yeah, it's, ehm...an absolutely dream-season come true...[blabla]"

Der Mann hatte nach der Saison gefragt, wegen der 147 und der Weltmeisterschaft, und Neil kommt als allererstes mit dem Grand Prix-Sieg


Oder nach den World Open [die er auch gewonnen hat *hust* und früher Grand Prix hießen]
John Parrott: "What is it about Scotland you like? Win here last year, of course, you've won it again here."
Neil: "Erm, yeah in 2006 as well...[blabla]..."

Der John Parrott, der hat nach den World Open und dem Grand Prix 2009 gefragt. Neils Antwort fängt halt mal mit 2006 an.

Der muss wahrscheinlich überall noch eins draufsetzen. echt überall.

Ist das außer mir eigentlich noch irgendjemanden aufgefallen?

Naja, egal.

Damie

© by Damie NeilJunkie

[Neil-Zähler: 10 [Mit Bild und Schatzi.]

23.2.11 16:30


|| ... Confessions of a Snookerholic [PART 4] "Sloganmakermissbrauch" ... ||



Ich missbrauch mal eben den Sloganmaker, und hab da mal eben

"Neil Robertson" eingegeben.

Ich kopier hier mal mehrere Ergebnisse rein, die ich ganz süß fand:


Ohne Neil Robertson würde die Welt ganz anders aussehen.

Irgendwann merkst Du, Neil Robertson ist unschlagbar.

Neil Robertson - One name. One legend.

Neil Robertson never sleeps...nee, das wär VOLL gelogen. ^^

Neil Robertson - You see this name, you think dirty.

Neil Robertson hat keinen Doppelgänger.

Neil Robertson … Einfach einmalig.

Mit Leuten, die Neil Robertson nicht kennen, kann man nicht viel anfangen.

Neil Robertson - Besser als Sex.


Juh, also...das wär's auch schon gewesen

© by Damie

[Neil Robertson-Zähler: 11]


18.2.11 16:42


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung